Rostbraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Rostbraten den Rostbraten mit Salz und Pfeffer würzen und in heißem Öl auf beiden Seiten kurz anbraten. Dann herausnehmen und rasten lassen.

Den klein geschnittenen Zwiebel mit 2 geschnittenen Knoblauchzehen im Bratensatz leicht anrösten und mit Wein und Rindsuppe aufgießen.

Das Fleisch nochmals hineingeben und dünsten lassen. Vor dem Anrichten mit dem noch restlichen geschnittenen Knoblauch bestreuen.

Falls die Sauce zu flüssig ist diese mit Bindemittel eindicken.

Tipp

Zum Rostbraten passen als Beilage Bratkartoffeln oder Polentastrudel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare0

Rostbraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche