Rostbraetle mit Specksalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel
  • 20 ml Öl
  • 1 Knoblauchzehe

Salat:

  • 500 g Salatkartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 Gewürzgurken
  • 50 g Speck
  • 200 ml Rindsuppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Essig
  • Schnittlauch
  • Dille

Die Kammscheiben werden schon am Vortag eingelegt; mit Zwiebelscheiben, Salz, Pfeffer, ein kleines bisschen gehacktem Knoblauch, gemahlenem Kümmel und ein kleines bisschen Öl. Alles abgedeckt im Kühlschrank stehen.

Für den Blattsalat werden gekochte, geschälte Erdäpfel gekocht, abgeschält und in Scheibchen geschnitten. Über die Kartoffelscheiben ein kleines bisschen heisse Rindsuppe Form. Die Gewürzgurken kleinwürfelig schneiden und in die Erdäpfeln Form. Den Speck und die Zwiebeln goldbraun rösten und heiß über die Erdäpfeln Form. Alles mit Essig, Pfeffer, Salz und Zucker würzen.

Frischen Dill und Schnittlauch hacken und das Ganze vorsichtig vermengen. Blattsalat warm anrichten.

Die eingelegten Rostbraetle mit ein kleines bisschen Öl rösten und mit goldbraun gebratenen Zwiebelscheiben belegen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rostbraetle mit Specksalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche