Rosmarin-Zitronen-Chicken Wings

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Rosmarin-Zitronen-Chicken Wings zunächst die Hühnerflügel in eine geeignete Schüssel geben.

Restliche Zutaten vermischen und darübergießen. Wenigstens 4 Stunden, aber am besten eine Nacht lang durchziehen lassen. Immer wieder durchrühren.

Die Rosmarin-Zitronen-Chicken Wings im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C ca. 15 Minuten oder auf dem Griller gar rösten.

Tipp

Zu den Rosmarin-Zitronen-Chicken Wings passt wunderbar ein frischer, knackiger Salat.

Eine Frage an unsere User:
Mit welchen Gewürzen können diese Chicken Wings noch verfeinert werden?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
70 33 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare53

Rosmarin-Zitronen-Chicken Wings

  1. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 01.12.2016 um 21:42 Uhr

    würde noch ein paar Karotten mitbraten , ergibt einen guten Geschmack und schmeckt

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 01.12.2016 um 12:07 Uhr

    Paprika

    Antworten
  3. OH65
    OH65 kommentierte am 30.11.2016 um 23:30 Uhr

    ein wenig Honig

    Antworten
  4. Helga7 Karl
    Helga7 Karl kommentierte am 30.11.2016 um 21:03 Uhr

    Ich hab die Chicken wings immer den Kindern gemacht zwischendurch. Die haben sie geliebt. Günstig, schnell zubereitet und den Kindern hats geschmeckt.

    Antworten
  5. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 30.11.2016 um 20:20 Uhr

    1-2 kleingehackte Habenero-Chilis (oder ersatzweise eine ordentliche Prise Cheyennepfeffer), frischgemahlenen bunten Pfeffer, ein wenig Honig und etwas Orangensaft

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche