Rosmarin-Marinade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 500 g Fleisch:

  • 3 EL Weinessig
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Teelöffel Rosmarin (getrocknet)
  • 3 Zwiebel
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 Knoblauchzehe
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 4 Pfefferkörner

Zwiebeln von der Schale befreien und grob würfeln. Die Knoblauchzehe mit Salz zerdrücken. Rosmarin ein klein bisschen zerreiben. Daraufhin Weinessig, Rosmarin. Den gemahlenen Pfeffer durchrühren. Öl hinzfügen und ausführlich mischen. Zwiebelwürfel, die zerdrückte Knoblauchzehe und die schwarzen Pfefferkörner dazugeben. Das Fleisch in der Marinade ein paar Stunden ziehen. Oft auf die andere Seite drehen.

Eigenet sich für Lamm.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosmarin-Marinade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte