Rosmarin-Kartoffel-Paprika Cremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für die Rosmarin-Kartoffel-Paprika Cremesuppe die Kartoffeln schälen. Paprika waschen und alles in Würfel schneiden. Etwas Öl in einem Topf erhitzen Paprika und Kartoffeln hineingeben und anrösten.

1 kleine Zwiebel schälen dazu geben, mit Brühe aufgießen und kochen bis die Kartoffeln weich sind, öfters umrühren. Zum Schluss einen Zweig Rosmarin waschen und mitkochen.

Abkühlen lassen und mit dem Stabmixer pürieren. Schlagobers dazugeben und kurz aufkochen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Tipp

Die Rosmarin-Kartoffel-Paprika Cremesuppe mit Rosmarin anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Rosmarin-Kartoffel-Paprika Cremesuppe

  1. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 17.12.2015 um 09:13 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  2. alex64
    alex64 kommentierte am 04.10.2015 um 20:46 Uhr

    Klingt lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche