Rosmarin-Essig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 127

  • 2 Rosmarin
  • 500 ml Rotwein
  • 100 g Essigessenz

Rosmarinzweige abspülen und auf Küchenpapier sehr gut abrinnen. In eine Flasche Form, Rotwein und Essig-Essenz vermengen und darüber gießen. Sorgfältig verschließen und dann abgekühlt stellen.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosmarin-Essig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte