Rosmarin-Chilli-Öl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Rosmarin-Chilli-Öl den Rosmarin abspülen, ordentlich trocken reiben und 2 Tage trocknen lassen. Die Chilischoten einschneiden und entkernen.

Knoblauch schälen. Mit den restlichen Zutaten in eine Flasche  füllen und mit dem Olivenöl auffüllen. Fest verschlossen 2 Wochen lang durchziehen lassen.

Vor dem Verschenken oder Verwenden das Rosmarin-Chilli-Öl filtern und fest verschlossen lagern.

Tipp

Das Rosmarin-Chilli-Öl hält sich circa 5 Wochen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Rosmarin-Chilli-Öl

  1. Francey
    Francey kommentierte am 13.04.2015 um 04:56 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche