Rosis Bühler Zwetschgengrütze

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 800 g Zwetschken
  • 2 Tasse Rotwein
  • 2 Tasse Wasser
  • 1 Teelöffel Zimt (Pulver)
  • 150 g Zucker
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 2 EL Maizena (Maisstärke)
  • 40 ml Zwetschgenwasser
  • 1 Becher Schlagobers

Zwetschken abspülen, gut abrinnen. Früchte halbieren und entkernen. Zimt, Wasser, Rotwein, Zucker und Vanillezucker in einem Kochtopf aufwallen lassen. Die halbierten Früchte hinzfügen und 2 Min. auf kleiner Flamme sieden. Maizena (Maisstärke) mit Wasser glatt rühren und die Grütze damit binden. Zwetschgenwasser unterziehen und im Kühlschrank abkühlen. Mit flüssiger Schlagobers zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosis Bühler Zwetschgengrütze

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte