Rosinenschnitzel mit süssen Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Dicke Schweineschnitzel aus der Keule
  • 4 Scheiben Gouda
  • 100 g Rosinen
  • 75 g Butter (oder Butterschmalz)
  • 1 Zwiebel (mittelgross)
  • 1 Prise Weisswein
  • 2 Eingelegte Ingwerstückchen
  • 50 g Mandelstifte
  • 170 g Champignons in Scheibchen aus der Dose
  • 1 Teelöffel Estragon
  • 125 ml Schlagobers (geschlagen)
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • Kandiszucker
  • Salz
  • Paprika
  • Neugewürz

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

In jedes Schnitzel eine Tasche schneiden, von innen mit Salz, Paprika und Neugewürz würzen. Die Taschen mit jeweils einer Käsescheibe und der Hälfte der Rosinen befüllen und zustecken oder evtl. zunähen.

In einer Bratpfanne 2/3 der Butter - beziehungsweise Butterschmalz - erhitzen, die Schnitzel darin von beiden Seiten goldbraun rösten, dann herausnehmen.

Jetzt in der heissen Butter die in Streifchen geschnittene Zwiebel glasig weichdünsten, den Fond mit einem Schuss Weisswein ablöschen, die Schnitzel wiederholt hinzfügen und bei geschlossenem Deckel fünfzehn bis zwanzig Min. dünsten. Die letzten fünf Min. ebenfalls die feingehackten Ingwerstückchen hinzfügen.

Die übrigen Rosinen in heissem Wasser ausquellen.

Inzwischen die Mandelstifte in der übrigen Butter goldbraun rösten, dann die abgetropften Champignons (Saft aus der Dose auffangen) hinzfügen und beides Farbe nehmen.

Wenn die Schnitzel gar sind, werden sie aus der Bratpfanne genommen und warmgestellt.

Den Schnitzelfond mit 2 Teilen Wasser und 1 Teil Champignonbrühe auf ungefähr 4dl auffüllen, den feingewiegten Estragon hinzfügen und die Sauce auf 2/3 kochen. Anschließend durch ein feines Sieb aufstreichen oder mit dem Mixer zermusen. Die ausgequollenen Rosinen und die Mandel-Champignon-Mischung hinzfügen, kurz zum Kochen bringen und mit der angerührten Maizena (Maisstärke) binden. Mit Salz, Paprika und Neugewürz nachwürzen, steifgeschlagene Schlagobers unterrühren und die Sauce mit braunem Kandiszucker süssen.

Dazu passen Nudeln oder Langkornreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosinenschnitzel mit süssen Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche