Rosinenschnitten - Appenzell

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Zucker
  • 6 Eier
  • 1 EL Zimt
  • 1 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 3 Pk. Kirsch
  • 400 g Rosinen; Korinthen
  • 500 g Mehl

Hedi Walser: Ein Rezept von meiner Grossmutter - aber ebenfalls meine Enkel speisen diese Guetzli sehr gern!

Zucker und Eier gemeinsam cremig rühren. Zimt und gemahlene Nelken unterziehen. Kirsch hinzfügen und gut vermengen. Rosinen und Mehl beimengen. Die Menge auf ein eingefettetes Blech aufstreichen und bei 180 °C 25 bis 30 Min. im Herd backen.

Noch warm in rechteckige Stückchen schneiden. Mundet am besten ganz frisch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosinenschnitten - Appenzell

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche