Rosinenkraut - Rosinenrotkohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 600 g Rotkraut
  • 100 g Rosinen
  • 2 EL Rotweinessig
  • Salz
  • Zucker
  • 1 Orange (Saft und Schale davon)
  • 100 g Zwiebel
  • 50 g Gänseschmalz
  • 180 ml Rotwein
  • 1 Erdapfel (roh)

Ein Gewürzbeutel Mit:

  • 1 Gewürznelken
  • 2 Pimentkörner
  • 8 Pfefferkörner
  • 4 Wacholderbeeren
  • 1 Lorbeergewürz
  • 0.25 Zimt (Stange)

Haben Sie schon dieses köstliche Rezept mit Rotwein ausprobiert?

Das Rotkraut klein schneiden. Zucker, Essig, Salz, Orangenschale und Saft reingeben, ein kleines bisschen einstampfen und zumindest eine Stunde ziehen.

Die Zwiebeln in feine Scheibchen schneiden und in heissem Gänseschmalz glasig anschwitzen, den Kohl dazugeben, und mit dem Rotwein löschen.

Den Gewürzbeutel in den Kochtopf hineinhängen und das Ganze 20 Min. bei schwacher Temperatur dünsten. Nach 5 Min. die vorher gewaschenen Rosinen beigeben und mitschmoren. Die Erdapfel hineinreiben und weitere 20 Min. dünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Rosinenkraut - Rosinenrotkohl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche