Rosenrahmglace

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 600 g Vollmilchquark
  • 500 ml Vollmilch
  • 125 g Zucker
  • 1 Vanillestängel aufgeschlitzt
  • 4 EL Rosenwasser
  • 1 EL Getrocknete Rosenblüten nach Belieben mehr
  • Apotheke o.orientalische Lebensmittelläden

(*) Für 1.5 l Den Topfen eine Nacht lang durch ein feinmaschiges Sieb in ein abgekühlt gestelltes Gefäß abrinnen. (die Masse von 600 g ergibt nach dem Abtropfen ungefähr 450 g).

Milch, Zucker und Vanillestängel mit ausgekratztem Mark unter Rühren zum Kochen bringen, bis der Zucker gelöst ist. Vom Küchenherd ziehen, durchgesiebten Topfen darunter vermengen, zehn Min. stehen.

Vanillestängel entfernen und die Krem bei geschlossenem Deckel abgekühlt stellen. Rosenwasser und Rosenblüten darunter vermengen. In der Eismaschine beziehungsweise in einem Gefäß (ab und zu umrühren) gefrieren.

Tipp: Frische Erdbeeren dazu zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosenrahmglace

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche