Rosenkuchen mit Quarkfüllung - Diabetiker

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 125 g Magerquark ((1))
  • 6 EL Milch
  • 4 EL Öl
  • 1 Teelöffel Süssstoff flüssig (1)
  • 1 Eiklar
  • 0.5 Eidotter ((1))
  • 1 Vanilleschote; Mark einer
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Mehl
  • 4 Teelöffel Backpulver (gestrichen)
  • Mehl (zum Ausrollen)
  • Butter (zum Ausfetten)

Füllung:

  • 75 g Topfen (mager (2))
  • 1 Prise Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 80 g Mandelblättchen (1)
  • 75 g Rosinen
  • 1 Teelöffel Süssstoff flüssig (2)
  • 4 Tropfen Bittermandelöl

Bestreuen:

  • 10 g Mandelblätter (2)
  • 0.5 Eidotter
  • 2 EL Wasser zum Bestreichen

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Magerquark (1) mit Milch, Öl, Süssstoff, Eiklar und Eidotter (1) durchrühren Vanillemark und Salz hinzufügen. Mehl mit Backpulver über das Quarkgemisch sieben. Alles mit Knethaken zu einem geschmeidigen Teig zubereiten. Auf einer bemehlten Fläche zu einem Rechteck von 30x50 cm auswalken. Für die Füllung Magerquark (2), Zitronenschale, Süssstoff und Bittermandel- oel durchrühren. Auf den Teig aufstreichen und mit Mandelblättern (1) und Rosinen überstreuen. Aufrollen und die Rolle in etwa 12 Stückchen schneiden. Eine Tortenspringform ein- fetten und die Teigstückchen in die geben setzen. Eidotter (2) und Wasser mixen und die Oberfläche damit bestreichen. Mit Mandelblättern (2) überstreuen. geben in den 180 °C heissen Backrohr stellen und etwa 50 Min. backen. Ergibt 8 Kuchenstücke.

Ca. 288 Kcal. Und 3, 3 Be je Stück.

Hielscher Fido 2:240/5058.6

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Rosenkuchen mit Quarkfüllung - Diabetiker

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche