Rosenkuchen mit Apfel-Topfen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für Den Quark-Öl-Teig:

  • 250 g Topfen (mager)
  • 1 Ei
  • 100 g Zucker
  • 1 Salz
  • 8 EL Öl
  • 5 EL Milch
  • 500 g Mehl
  • 1.5 Pk. Backpulver
  • Mehl (zum Ausrollen)
  • Fett (für die Form)

Für Füllung und Verzierung:

  • 2 Kleine Boskop-Äpfel; (400g)
  • 250 g Topfen (mager)
  • 60 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 0.25 Teelöffel Zitronenschale (gerieben)
  • 1 Becher Preiselbeeren; (180g)
  • 1 EL Staubzucker

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

1. Für den Teig Ei, Topfen, Zucker, ein bisschen Salz, Öl und Milch gut durchrühren. Mehl mit Backpulver vermengen, darübergeben und alles zusammen zu einem glatten Teig zusammenkneten.

2. Den Teig auf einer bemehlten Fläche zu einem Rechteck von 40 x 50 cm auswalken.

3. Eine Tortenspringform (Durchmesser 26 cm) ausfetten. Den Elektro-Herd auf 200 °C vorwärmen.

4. Für die Füllung die beiden Äpfel abschälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in feine Würfel schneiden.

Apfelwürfel mit Zucker, Topfen, Vanillezucker, Ei und abgeriebener Zitronenschale gut durchrühren. Gleichmässig auf die Teigplatte aufstreichen. Die Preiselbeeren abrinnen und über die Quarkschicht streuen. 5. Die belegte Teigplatte von der Längsseite her zusammenrollen. Diese Rolle in neun Scheibchen teilen. Die Scheibchen in die gefettete Tortenspringform setzen, und zwar mit dem "Schneckenmuster" nach oben. Etwas flachdrücken. Ungefähr 40 Min. backen.

6. Den Staubzucker mit einem TL warmen Wasser anrühren und auf den noch warmen Kuchen aufstreichen.

Elisabeth Hafeneger

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosenkuchen mit Apfel-Topfen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche