Rosenkuchen Ii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Teig:

  • 15 g Germ
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 125 ml Lauwarme Milch, gut
  • 30 g Leichtbutter
  • 250 g Mehl
  • 20 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Eidotter

Füllung:

  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 200 g Schlagobers
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 1 Teelöffel Zitronenschale (gerieben)
  • 75 g Korinthen
  • 75 g Rosinen
  • 100 g Mandelkerne (gehackt)

Sonstiges:

  • Leichtbutter zum Einfetten bzw. Pergamtenpapier
  • 2 EL Milch
  • 3 EL Aprikosenkonfitüre

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Für das Dampfl zerbröckelte Germ und Zucker in der Milch zerrinnen lassen. Zugedeckt an einem warmen Ort 10 Min gehen.

Die Leichtbutter schmelzen, mit den übrigen Teigzutaten zu einem glatten Teig zusammenkneten und zur doppelten Grösse aufgehen.

Den Teig zu einem Rechteck von 40x50 cm auswalken. Marzipan und Schlagobers durchrühren, auf den Teig aufstreichen. Die übrigen Ingredienzien bis auf Milch und Marmelade vermengen und darüber gleichmäßig verteilen. Danach den Teig von der Längsseite zusammenrollen und in 12 auf der Stelle große Stückchen teilen.

Die geben fetten - oder evtl. mit Pergamtenpapier ausbreiten. Teigrollen mit der Schnittfläche nach oben hineinsetzen, mit Milch bestreichen und 20 min gehen. Im aufgeheizten Herd bei 200 °C (Gas: Stufe 3) in etwa eine halbe Stunde backen. Marmelade bei geringer Temperatur glattrühren und auf den noch warmen Kuchen aufstreichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosenkuchen Ii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche