Rosenkohlsuppe mit Kohl, Fenchel, Kukuruz und Safran

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Knoblauchzehen (ganz)
  • 1 md Zwiebel
  • 500 g Rosenkohl; geputzt, ganz
  • 250 g Kohl; geputzt, in 1.5 cm reiten Streifchen
  • 150 g Fenchel; in schmale Scheibchen
  • 80 g Karotten; in 1 cm Rädli
  • 1 EL Butter
  • 100 g Wildreis
  • 15 Gemüsebouillon
  • 0.5 Bund Petersilie (fein geschnitten)
  • 0.5 Bund Schnittlauch; dito
  • 340 g Dose Kukuruz
  • 1 Brief Safran
  • Salz
  • Pfeffer

Zwiebel und Knoblauch in der Butter andämpfen, das Ganze Gemüse zugeben und kurz mitdämpfen. Den Wildreis beigeben, mit Suppe löschen und etwa 25 min leise auf kleiner Flamme sieden.

Kurz vor dem Servieren den abgetropften Kukuruz und den Safran zur Suppe Form, nachwürzen und die Küchenkräuter darüber streuen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosenkohlsuppe mit Kohl, Fenchel, Kukuruz und Safran

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche