Rosenkohlflan mit Selchkaree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Rosenkohl
  • 150 g Rohes Selchkaree; ausgelöst
  • 10 g Butter
  • 5 Eier (Gew. Kl. 4)
  • 350 g Schlagobers-Sauermilch Muskatnuss, Pfeffer, Jodsalz

Rosenkohl reinigen, die Rosen halbieren, in kochendes Salzwasser geben und 5 min gardünsten. Das Selchkaree fein würfelig schneiden, dann Butter in einer Bratpfanne erhitzen und das Selchkaree darin rundum anbraten. Rosenkohl abschütten. Eier mit Sahnedickmilch mixen, die Menge gut würzen und das Mehl einrühren. Rosenkohl in eine hitzefeste geben geben, leicht mit Pfeffer und Muskatnuss überstäuben und die Kasselerwürfel darüber gleichmäßig verteilen. Die Eiermasse darübergiessen und den Flan im aufgeheizten Backrohr (E: 200 Grad ) 20-25 min backen.

Wussten Sie schon ...

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Rosenkohlflan mit Selchkaree

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 03.10.2014 um 18:22 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche