Rosenkohlauflauf mit Sesamkruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 50 g Frühstücksspeck
  • 400 g Rosenkohl
  • Zitronen (Saft)
  • 200 g Erdäpfeln, dreiviertel weich gekocht
  • 2 Eier
  • 100 ml Schlagobers
  • 50 g Semmelbrösel
  • 20 g Sesamsamen
  • 50 g Butterflöckchen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Den Frühstücksspeck in schmale Streifen schneiden und in einer Bratpfanne knusprig rösten.

Rosenkohl reinigen und in Salzwasser mit Saft einer Zitrone 6-7 min machen. Später gut abrinnen. Die Erdäpfeln in Scheibchen schneiden und mit dem Rosenkohl vermengen.

Salz, Schlagobers, Eier, Pfeffer und Muskatnuss durchrühren.

Eine feuerfeste geben mit dem Speckfett einfetten und den Speck mit Rosenkohl und Erdäpfeln vermengen. Alles in die geben hineingeben und mit der Eiermilch begießen. Darüber Semmelbrösel und Sesamsaat gleichmäßig verteilen und mit Butterflöckchen belegen. Im Herd bei 170 Grad Celsius in etwa 30 Min. gardünsten.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosenkohlauflauf mit Sesamkruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche