Rosenkohlauflauf mit Haselnüssen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 4 Personen:

  • 1000 g Rosenkohl
  • Salz
  • 500 g Kalbfleisch (gehackt)
  • 200 g Topfen (mager)
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Abgeriebene Schale von einer halben Zitrone
  • Muskat (frisch gerieben)
  • 200 g Sauerrahm
  • 2 Eier
  • 20 g Haselnüsse (gehackt)

Den Rosenkohl reinigen und in Salzwasser zirka 8-10 min vorkochen. Auf einem Durchschlag abrinnen:

Das Kalbshack mit Topfen und Petersilie durchrühren und mit Zitronenschale, Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzig nachwürzen:

Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen.

Sauerrahm und Eier ausführlich mixen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) würzen.

Eine runde Gratinform ausfetten und den Fleischteig gleichmässig auf dem Boden gleichmäßig verteilen. Die Kohlsprossen kreisförmig in den Fleischteig drücken Mit der Sahnemischung begiessen und mit den Haselnüssen überstreuen.

Den Auflauf auf der mittleren Schiene des Backofens in 30-35 Min. gar backen.

Dazu: Röstkartoffeln

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Rosenkohlauflauf mit Haselnüssen

  1. thereslok
    thereslok kommentierte am 13.12.2015 um 09:17 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche