Rosenkohl-Spiesschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 750 g Rosenkohl
  • 500 ml Weisswein
  • 3 Teelöffel Salz
  • 3 Chilischoten (getrocknet)
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 1 Ingwer
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 100 g Bündner Fleisch, dünn geschnitten
  • 200 g Hartkäse

1. Rosenkohl reinigen, abspülen und von unten den Stielansatz kreuzweise einkerben. In der Zwischenzeit den Ingwer und Knoblauch von der Schale befreien und klein hacken. Weisswein mit den Ingwer, Knoblauch, Gewürzen und Saft einer Zitrone aufwallen lassen. Rosenkohl einlegen und zirka 10 Min. weichdünsten, bis er gar, aber noch knackig ist. Anschliessend in der Marinade auskühlen und wenigstens 2 Stunden ziehen.

2.Rosenkohl abrinnen und mit Bündner Fleisch umwickeln. Hartkäse würfeln. Abwechselnd mit dem Rosenkohl auf Spiesschen stecken.

/index. Html

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosenkohl-Spiesschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche