Rosenkohl-Schmorpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 75 dag Rosenkohl
  • 10 dag Schalotten
  • 2 Chilischoten
  • 4 Nackenkoteletts mit Knochen
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • 12.5 cl Fleischbrühe
  • 12.5 dag Schlagobers
  • 12.5 dag Crème fraîche
  • 1 Teelöffel Paprikaschoten (edelsüss)

Rosenkohl säubern, zum schnelleren Garen am Stielansatz kreuzweise einkerben.

In Salzwasser 1000 cmin am Herd kochen, abrinnen lassen. Inzwischen die Schalotten von der Schale trennen, vierteln. Chilischoten entsteinen, in zarte Streifen schneiden.

Dasa Fleisch von den Knochen kleinschneiden und in Würfel kleinschneiden. Öl in einer tiefen Bratpfanne erhitzen, Fleisch dadrin beißend anbräunen, die Knochen dazufügen, dito mitbraten. Schalotten beigeben, kurz dämpfen. Rosenkohl untermsichen. Mit Salz, Chili und Kümmel würzen, mit der Bouillon löschen.

Bei mittlerer Hitze bei geschlossenem Deckel 5 Min. glimmen.

Zum Schluss Schlagobers mit Crème fraîche und Paprikaschote mischen, in die Bratpfanne dazumischen, kurz zum Kochen bringen. Dazu passt Erdäpfelpüree.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosenkohl-Schmorpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche