Rosenkohl mit Schinken auf Kartoffelpüree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Pk. Rosenkohl (tiefgekühlt)
  • 1 Pk. Kartoffelpüree
  • 150 g Kochschinken
  • 1 Pk. Crème fraîche
  • 1 Pk. Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Rosenkohl in wenig Wasser 10 Min. weichdünsten, abschütten und abrinnen. Kartoffelpüree nach Packungsanleitung kochen. Gekochten Schinken kleinschneiden und mit dem Rosenkohl in eine gefettete Gratinform Form. Crème fraîche und Schlagobers mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss mixen und über den Rosenkohl gießen. Kartoffelpüree darüber gleichmäßig verteilen und im Backrohr bei 200 °C in etwa 5 Min. goldbraun überbacken.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosenkohl mit Schinken auf Kartoffelpüree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche