Rosenkohl mit Pancetta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1.5 Tasse Weissbrot (frisch gerieben)
  • 2 Teelöffel Thymianblättchen
  • 6 EL Olivenöl (extra virgine)
  • 4 EL Butter
  • 1000 g Rosenkohl, kleine Köpfchen, gewaschen, geputzt, große halbiert
  • Salz/Pfeffer f.g
  • 1.5 Tasse Pancettawuerfelchen
  • 3 EL Schalotten, ganz fein gehackt
  • 1 EL Knoblauch, ganz fein gehackt
  • 0.5 Tasse Balsamiko
  • 0.5 Tasse Rindsbrühe bzw. Hühnersuppe
  • 2 EL Petersilie (gehackt)

Weissbrot-Brösel und ein Viertel Tasse Olivenöl miteinander verrühren und auf ein Blech aufstreichen.

Die Mischung im Herd toasten, bis die Brösel-Mischung goldenbraun wird, ungefähr 10 bis 12 Min.

2. Butter und über gebliebenes Olivenöl erhitzen, bis die Butter aufschäumt. Rosenkohl einfüllen, durchschwenken, mit Salz und Pfeffer würzen und auf mittlerer Temperatur sautieren, bis die Aussenblaettchen des Rosenkohls leicht gebräunt sind, ca 5 Min. Pancettawuerfel hinzfügen und mitbraten, oft umrühren, bis der Rosenkohl leicht nachgibt, schön gebräunt ist und die Pancettawuerfel kross sind, zirka 10 Min. Temperatur auf ganz klein stellen, Knoblauch und Zwiebeln untermengen, 2 Min. sautieren.

3. Temperatur noch mal stark erhöhen, Balsamiko und klare Suppe untermengen zum Kochen bringen und durchschwenken, resp hin und noch mal rühren, bis der Rosenkohl gar, weich und glänzend glasiert ist, etwa 10 min

Würzig nachwürzen, in eine vorgewärmte Schale umfüllen, mit Petersilie überstreuen, Bröselmischung darüber krümeln.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosenkohl mit Pancetta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche