Rosenkohl mit Kastanien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Esskastanien (Maronen)
  • 250 ml Wasser
  • 1 EL Zucker
  • 50 g Butter
  • 500 ml Rindsuppe
  • 600 g Rosenkohl
  • Salz
  • Muskat

Kastanien kreuzweise einkerben und 15 Min. im Wasser machen. Abgiessen, abschälen und die schmale braune Haut abziehen. Zucker und Butter in einem Kochtopf zerrinnen lassen. Kastanien hinzfügen, mit heisser Rindsuppe löschen und auf kleiner Gasflamme 15 Min. gardünsten. Den Rosenkohl reinigen, abspülen, an den Strünken einkerben. In Salzwasser und etwas frisch geriebener Muskatnuss 15 Min. machen. Dann abschütten und abrinnen. Unter die Kastanien vermengen und auf der Stelle zu Tisch bringen. Als Zugabe zu Geflügelbraten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Rosenkohl mit Kastanien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche