Rosenkohl Mit Gerösteten Walnüssen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Rosenkohl
  • 30 g Butter
  • 50 g Dörrfleisch (gewürfelt)
  • 1 Zwiebel (fein gewürfelt)
  • Salz
  • Muskat (gerieben)
  • Walnüsse (geröstet)

Vom Rosenkohl die beschädigten und fleckigen äusseren Blättchen entfernen, ein kleines bisschen von dem Stiel klein schneiden und kreuzförmig einkerben. Die Rosen abspülen und in kochendes Salzwasser Form und kurz machen.

In einem anderen Kochtopf Butter schmelzen. Darin Dörrfleisch, Zwiebel (beides fein gewürfelt) in der Butter anrösten, den abgetropften Rosenkohl darin schwenken und mit Salz und geriebener Musskatnuss würzen.

Mit gerösteten Walnüssen anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosenkohl Mit Gerösteten Walnüssen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche