Rosenkohl mit gebratenen Bananen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Rosenkohl
  • Salz
  • 2 EL Öl
  • 4 Kleine Bananen
  • Muskat (gerieben)
  • 4 Rinderfilets a 100 g
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • Petersilie (zum Garnieren)

Rosenkohl säubern, spülen und in wenig Salzwasser 15 bis 20 Min. weichdünsten. 1 El. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Bananen abschälen, in Scheibchen schneiden und im heissen Fett rösten. Rosenkohl abschütten und mit Bananenstücke vermengen. Mit Muskatnuss würzen und warm stellen. Restliches Öl in die Bratpfanne Form und die Filets darin von jeder Seite 2 bis 3 Min. bei starker Temperatur rösten. Anschliessend mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Toastbrot goldgelb rösten und quer durchschneiden. Das Filet mit dem Gemüse und der halben Brotscheibe auf einem Teller anrichten und zum Schluss hübsch mit Petersilie garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosenkohl mit gebratenen Bananen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche