Rosenkohl-Kastanien-Salat mit Räucherlachs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Rosenkohl
  • 200 g Kastanien (geschält)
  • 1 EL Olivenöl (kaltgepresst)
  • 150 g Räucherlachs
  • 1 Sträusschen glatte Petersilie, fein geha
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 4 EL Kaltgepresstes Haselnussöl
  • Kräutermeersalz
  • 1 Prise Zitrone (unbehandelt, abegriebene Schale)

1. Die Kastanien im Dampf 10 Min. gardünsten. Abkühlen.

2. Den Rosenkohl jeweils nach Grösse halbieren bzw. ganz. In wenig Gemüsesuppe bzw. im Siebeinsatz im Dampf 5 bis 8 Min. knackig gardünsten.

3. Die Kastanien halbieren, im Olivenöl leicht rösten.

4. Die noch lauwarmen Kastanien mit dem Rosenkohl und dem Lachs vermengen.

5. Die übrigen Ingredienzien hinzfügen und den Blattsalat rund 30 Min. ziehen. Abschmecken.

1/09/24/index. Html

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosenkohl-Kastanien-Salat mit Räucherlachs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche