Rosenkohl-Salat.

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Karfiol (*)
  • Salz

Dressing #1:

  • Salz
  • Pfeffer
  • Essig
  • Öl

Dressing #2:

  • Eidotter
  • Öl
  • Senf
  • Essig
  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer
  • klare Suppe

Dressing #3:

  • 2 Eidotter
  • 2 EL Essig
  • 1 Teelöffel Senf
  • 2 Prise Currypulver
  • Kapern
  • Oliven
  • klare Suppe
  • Zitronen (Saft)

Oder: Man richtet die weitestgehend weichgekochten Karfiolrosen recht zierlich auf der Salatschüssel an und übergiesst diese mit folgender Sauce: 2 Eidotter vermischt man gut mit 2 Suppenlöffel Essig, 1 TL Senf, 2 Messerspitzen Currypulver, Kapern und Oliven und gibt, im Falle, dass die Menge nicht fliessend ist, ein klein bisschen entfettete klare Suppe dazu. Nach Wunsch kann man noch ein klein bisschen Saft einer Zitrone hinzfügen. Dieser feine, würzige Blattsalat wird noch besser, wenn er ein paar Stunden oder evtl. am Tage vorher zubereitet wird.

sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel,

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosenkohl-Salat.

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche