Rosenessig-Pralinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 EL Schlagobers
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 2 EL Rosenessig
  • 2 EL Butter
  • Mandelkerne, gerieben zum Verzieren

1.) Schlagobers erwärmen und die geraspelte Schoko darin zerrinnen lassen. Anschliessend Essig und Butter dazugeben.

2.) Die Menge in Pralinenformen gießen bzw. im Kühlschrank härten.

3.) Davon zirka ein TL voll auf ein Stück Klarsichtfolie Form, Pralinen formen und in geriebenen Mandelkerne wälzen.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosenessig-Pralinen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche