Rosenblatt im Teigmantel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Den Teigmantel:

  • 83 g Mehl
  • 125 g Mineralwasser
  • 6.5 g Presshefe
  • 1 g Salz (fein)
  • 1 g Zucker

Rosen:

  • 2 lg Röschen / 20 Blütenblätter mit einem Durchmesser von 3 bis 4 cm auswählen
  • (je Person 2 Rosenblätter), nur die makellosen Blätter nehmen
  • 50 g Rosmarinhonig
  • 25 g Rosenwasser
  • 250 g Olivenöl 0, 4°
  • Salz (fein)

Die Presshefe in dem lauwarmen Wasser zerrinnen lassen. Mehl, Salz und Zucker zufügen und das Ganze mischen, bis die Menge feincremig ist. Möglichst luftdicht in Klarsichtfolie einschlagen und wenigstens 6 Stunden im Kühlschrank behalten. Die Menge vor der Verarbeitung gut umrühren.

Anrichten Und Servieren Das Olivenöl erhitzen. Die Rosenblätter ganz leicht in der vorbereiteten Panier auf die andere Seite drehen und dann in dem heissen Olivenöl anbraten, bis der Teig kross ist. Auf Küchenrolle das überschüssige Öl abrinnen.

Nach Wahl mit Salz würzen.

Auf jedes Rosenblatt 3 Tropfen Rosenwasser Form und einen Tropfen Honig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosenblatt im Teigmantel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche