Rosen-Topping

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 200 g Butter (weich)
  • 275 g Doppelrahmfrischkäse
  • 5-6 TL Rosenwasser (oder 2 bis 3 Tropfen Rosenessenz)
  • 100 g Staubzucker

Für das Rosen-Topping sollte die Butter sehr weich sein. Am besten legt man sie schon am Vortag aus dem Kühlschrank.

Die Butter mit dem Frischkäse und dem Rosenwasser mixen. Dann nach und nach den Staubzucker hinzugeben - am besten ist man siebt ihn unter die Masse.

Nun kann man das Topping noch leicht rosa einfärben. Das Topping sollte man nun für 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen und dann auf die Muffins spritzen.

Dazu verwendet man am besten einen Spritzbeutel mit Sterntülle. Nun kann man die Cupcakes noch mit Glitzer oder ähnlichem dekorieren.

Tipp

Für Eilige: Butter in der Mikrowelle bei 600 Watt eine Minute lang erhitzen und das fertige Rosen-Topping dann für maximal eine halbe Stunde in das Gefrierfach stellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare4

Rosen-Topping

  1. Kagro
    Kagro kommentierte am 14.02.2015 um 08:55 Uhr

    Wo kriegt man denn Rosenwasser her?

    Antworten
    • liss4
      liss4 kommentierte am 17.02.2015 um 16:39 Uhr

      Ich habs damals in der Apotheke bekommen.

      Antworten
    • rwagner
      rwagner kommentierte am 17.02.2015 um 16:33 Uhr

      Rosenwasser erhalten Sie in sehr vielen asiatischen Supermärkten. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 14.01.2015 um 06:52 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche