Rosa Rhabarber-Schlagobers-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Mürbteigboden:

  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 0.5 Backpulver
  • 1 Ei
  • Semmelbrösel

Belag:

  • 750 g Rhabarber
  • Geschält und in kleine Stückchen geschnitten
  • 200 g Zucker
  • (jeweils nach Wunsch und Säure des Rhabarbers)
  • 500 g Schlagobers
  • 7 Blatt Gelatine
  • 7 Blatt Gelatine (weiss)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Mürbteigboden:

Butter, Mehl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver und Ei miteinander mischen, in eine Tortenspringform (gefettet und mit Semmelbrösel ausgestreut) Form und bei ungefähr 175 C, 25 Min. backen. Auskühlen.

Belag:

Gelatine in Wasser ungefähr 10 min einweichen. Rhabarber mit Zucker und ein kleines bisschen Wasser (ca. 2 El) weich machen, zur Seite stellen. Gelatine auspressen und unter den noch warmen Rhabarber Form, auskühlen. Wenn Die Menge beginnt zu gelieren Schlagobers steif aufschlagen und unterziehen.

Tortenring um den Boden Form, und Menge draufstreichen. Im Kühlschrank fest werden. Schmeckt schmackhaft und frisch, wenn er direkt aus dem Kühlschrank gereicht wird.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosa Rhabarber-Schlagobers-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche