Rosa Heringssalat, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

  • 1000 g Grosse Erdäpfeln (fest kochend)
  • 1 Sellerie (Knolle, ca. 750g)
  • 15 Eier
  • 500 g Zwiebel
  • 1000 g Äpfel (möglichst Boskop
  • 2 Grosse Gläser Rote Rüben (jeweils 670 g Ew)
  • 6 Grosse Gewürzgurken
  • 500 g Schweinebratenaufschnitt
  • 20 Bismarckheringe (ca. 2kg)
  • 4 Eidotter
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 500 ml Öl

Am Vortag: 1 kg große Erdäpfeln (fest kochend) in der Schale gar machen, schälen und auskühlen. 1 Sellerieknolle (ca. 750 g) von der Schale befreien, abspülen und vierteln und mit Wasser bedeckt 15 Min. machen, dann ebenfalls auskühlen. 15 Eier 10 Min. hart machen, ausgekühlt schälen. 500 g Zwiebeln schälen. 1 kg Äpfel (möglichst Boskop) von der Schale befreien, vierteln und die Kerngehäuse entfernen.

2 große Gläser Rote Rüben (jeweils 670 g Ew) abschütten, die Einlegeflüssigkeit auffangen und behalten. 6 große Gewürzgurken, 500 g Schweinebratenaufschnitt (mager, 1/2 cm dick geschnitten) und die Sellerie, Erdäpfeln, Eier, Zwiebeln und Äpfel in möglichst gleichmässige Würfel von 1/2 cm Grösse schneiden, dabei für die Eier einen Eierschneider verwenden. Die Rote Rüben ein kleines bisschen kleiner schneiden. 20 Bismarckheringe (ca. 2 kg) ein kleines bisschen grösser schneiden und das Ganze miteinander vermengen.

4 Eidotter, Salz, weisser Pfeffer aus der Mühle, 1 Ei Senf, 1 Ei und Saft einer Zitrone miteinander durchrühren und 1/2 Liter Öl nach und nach mit den Quirlen des Handmixers darunter geben, bis eine dicke Majo entsteht. Nun ein Viertel bis ein Achtel Liter Rote Betesaft unterziehen und über die Salatzutaten gießen. Alles ausführlich miteinander vermengen und bis zum nächsten Tag durchziehen.

Am darauffolgenden Tag von Neuem vermengen und zu Tisch bringen.

Zubereitungszeit: 3 Stunden

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rosa Heringssalat, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche