Roquefortbirnen auf Chicorée in Orangenmarinade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 160 g Roquefort
  • 4 Birnen (mittlere Grösse)
  • 4 Chicorée (à circa 200 g)
  • 120 g Vogerlsalat
  • 2 EL Mango-Chutney
  • 2 EL Orangen (Saft)
  • 2 Orangen
  • 1 EL Orangenbalsamico
  • 2 EL Olivenöl (kaltgepresst)
  • 0.5 EL Olivenöl
  • 1 EL Walnüsse
  • 0.25 EL Thymian
  • 0.5 Teelöffel Chili (Flocken)
  • Meersalz
  • Pfeffer

(circa 25 Min.) Walnüsse grob hacken, mit Mango-Chutney, Orangensaft, abgekühlt gepresstem Olivenöl und Orangenbalsamico gut durchrühren, mit Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, mit abgerebeltem Thymian würzen.

Vogerlsalat sehr gut abspülen, abrinnen. Chicorée halbieren, den Stiel grosszügig ausschneiden, zwei bis drei Mal der Länge nach durchschneiden. Vogerlsalat mittig auf ovalem Teller anrichten, Chicorée an beiden Enden anrichten.

Birnen putzen, halbieren, Kerngehäuse ausschneiden, in Spalten schneiden und in wenig heissem Olivenöl auf beiden Seiten kurz anbraten.

Roqüfortkäse in Stückchen schneiden, auf die Birne legen und im Herd bei 175 °C überbacken.

Die Orangen abschälen und filetieren. Die Orangenmarinade über den Blattsalat gleichmäßig verteilen, die Birnenspalten auf den Chicorée setzen, mit Chiliflocken überstreuen und die Orangenspalten darüber gleichmäßig verteilen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Roquefortbirnen auf Chicorée in Orangenmarinade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche