Roquefort-Krem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 75 g Butter
  • 500 g Roquefort
  • 3 EL Marc (französischer Tresterschnaps)
  • Oder Kirschwasser
  • Oder Birnengeist
  • Oder andere klare Obstwaesser

Zum Garnieren:

  • Birnenschnitze
  • Stangensellerie
  • Zitronen (Saft)
  • Schwarzen Pfeffer a. d. Mühle

Butter cremig rühren (das geht am besten, wenn sie Raumtemperatur hat), den Roqüfortkäse durch ein Sieb direkt zur Butter aufstreichen, den Alkohol unterziehen. Die Käsecreme abgekühlt stellen (bei geschlossenem Deckel im Kühlschrank hält sie sich bis zu einer Woche!). Etwa eine Stunde vor dem Anrichten aus dem Kühlschrank nehmen, dann mit Birnenschnitzen und Selleriestangen anrichten. Die Birnenschnitze, damit sie nicht braun werden, mit Saft einer Zitrone beträufeln, dann aus der Pfeffermühle schwarzen Pfeffer darübermahlen.

Pro Einheit: (ohne Birne und Sellerie) ungefähr 10 g Eiklar, 19 g Fett, 1 g Kohlenhydrate = 983 Joule (235 Kalorien) : Kalte Küche, dienieren & trinken, Sonderausgabe 1981, Gruner + Jahr

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Roquefort-Krem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche