Roquefort-Apfel-Toast

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 20 dag Roquefort (circa)
  • 10 dag Frischer Parmesankäse
  • 8 Scheiben Grahambrot
  • 4 Äpfel (mürb)
  • Butter

Die Äpfel von der Schale trennen, das Kernhaus rausstechen, die Äpfel in schmale Ringe kleinschneiden. Den Roquefort in schmale Scheibchen kleinschneiden.

Das Grahambrot toasten, mit Butter bestreichen, zu Beginn mit den Apfelringen, anschliessend mit den Roqüfortscheiben belegen.

Die Toasts mit dem frisch geriebenen Parmesan-Käse überstreuen, und im vorgewärmten Backofen goldgelb überbacken.

Strom

Etwa 200° Celsius

Gas

Etwa 4

Überbackzeit

10-15 Min.

Entnommen: Dr. Oetker "Vegetarische Küche" **

Tipp: Gönnen Sie sich ruhig einen guten Parmesan - das verfeinert die Geschmacksnote!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Roquefort-Apfel-Toast

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche