Ropog?s vajaspogsssca - Butterpogatschen - Diabetes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 360 g Mehl (Type 1050)
  • 1 Prise Salz
  • 100 ml Milch (1,5% Fett)
  • 0.5 Pk. Trockenhefe
  • 1 Teelöffel Zucker ((*))
  • 60 g Butter
  • 3 Eidotter
  • 150 g Sauerrahm
  • 100 g Käse 45% F.i.Tr.;geraspelt

Mehl, getrocknete Germ, lauwarme Milch, Zucker und Salz mit dem Knethaken des Rührgerätes zubereiten. Die Butter zerrinnen lassen und mit 2/3 Eidotter und saurer Schlagobers unter den Germteig arbeiten. Den Teig kneten, bis er sich von dem Schüsselrand löst. An einem warmen Ort ruhenlassen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat. Den Teig nochmal kneten und in 12 Portionen teilen. Kleine Semmeln formen, kreuzweise einschneiden und auf das Blech setzen, Eidotter mit wenig Wasser verquirlen und die Pogatschen damit bepinsneln. Pogatschen mit geriebenem Käse überstreuen und 15 Min. "gehen"-lassen. Im aufgeheizten Backrohr bei 180 Grad ca. 30 Min. backen, warm zu Tisch bringen.

* = Zucker

Verwendet werden kann Fruchtzucker bzw. die gleiche Masse Haushaltszucker, der nach Ernährungsempfehlungen der letzten Jahre auch Diabetikern in kleinen Mengen erlaubt ist. Die Kalorien- und Kohlenhydratangaben des Rezeptes ändern sich dadurch nicht.

Broteinheiten : 2

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Ropog?s vajaspogsssca - Butterpogatschen - Diabetes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche