Romesco-Sosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Getrocknete Chillies (ohne Samen) für 30 Min. in Leitungswasser setzen und anschliessend abrinnen lassen. 1 El Olivenöl heiß machen. Die Chillies und Brot dazufügen. Goldbraun braten und zur Seite stellen. Mandelkerne und die Haselnüsse in Bratpfanne geben und leicht anbraten.

Brot, Chillies, Mandelkerne und Haselnüsse sowie den Knofel in einer Küchenmaschine zu Püree machen.

In einem Kochtopf 250 g abgezogene, entkernte und gehackte Paradeiser unter durchgehendem Rühren zu einem steifen Püreee eindicken, mit in Küchenmaschine geben und das Ganze abermals zu Püree machen. Bei durchgehendem Gerät das Olivenöl hinzugießen. Danach den Rotweinessig dazufügen und die Sosse mit Salz und Pfeffer würzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Romesco-Sosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte