Romanesco mit Spätzli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Romanesco; a ca. 400 g
  • 2 Karotten
  • 2 Erdäpfeln
  • 1 Porree
  • 200 g Rezenter Käse
  • 50 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Eier-Spätzli

Den Romanesco in kleine Rosen teilen, die gerüsteten Karotten und Erdäpfeln in 2 cm große Würfelchen schneiden. Den Porree in Ringe schneiden, den Käse an der Röstiraffel raspeln.

Die Butter in einer Bratpfanne zerrinnen lassen, die Karotten beigeben und bei mittlerer Hitze bei geschlossenem Deckel 10 min dämpfen. Die Erdäpfeln beigeben und 5 min mitdämpfen, dann den Romanesco und den Porree beigeben .und nochmal 10 min dämpfen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Spätzli zum Gemüse Form und in 5 bis 10 min unter sorgfältigem Wenden heiß werden. Vor dem Servieren den Käse dazumischen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Romanesco mit Spätzli

  1. monic
    monic kommentierte am 24.11.2015 um 12:23 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche