Rollen mit Parmaschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Dünne Schweineschnitzel (à ca. 160 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 Teelöffel Pesto rosso (italienische Tomatenpaste)
  • 8 Scheiben Parmaschinken
  • 40 g Kapern
  • 1 Zucchini
  • 1 EL Mehl
  • 4 EL Öl
  • 400 ml klare Suppe
  • 50 ml Schlagobers
  • 1 EL Sossenbinder

Ein wunderbareres Spargelrezept:

Das Fleisch abschwemmen, abtrocknen, halbieren und ein wenig zart flach klopfen. Salzen, mit Pfeffer würzen. Schnitzel nebeneinanderlegen und gleichmässig mit Pesto bestreichen. Parmaschinken und die Hälfte der Kapern daraufgeben. Zucchini reinigen, abspülen, auf einer Haushaltsreibe fein reiben und darauf gleichmäßig verteilen.

Rouladen zusammenrollen, dabei die Längsseiten ein kleines bisschen über die Füllung klappen. Mit Spagat umwickeln oder mit Rouladennadeln feststecken.

Rollen je mit Mehl bestäuben und im heissen Öl herzhaft anbraten. Mit klare Suppe löschen und 15 Min. dünsten. Herausnehmen. Schlagobers und restliche Kapern in die Soße Form. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, mit Sossenbinder binden. Zu den Schnitzelröllchen schmeckt grüner Stangenspargel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rollen mit Parmaschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche