Rohrnudeln mit Holunderragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Holunderragout:

  • 650 g Holunderbeeren; gezupft
  • 70 g Gelierzucker
  • 4 EL Wasser
  • 1 Zitrone (Schale)
  • 1 Orange (Schale davon)
  • 3 Zwetschken (entkernt)
  • 1 sm Zimt (Stange)

Buchteln:

  • 260 g Mehl
  • 25 g Germ
  • 40 g Zucker
  • 200 ml Vollmilch; lauwarm
  • 40 g Butter (zerlassen)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 2 Eidotter
  • 60 g Walnüsse
  • 60 g Butter (flüssig)
  • Butter (für die Form)

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Für das Holunderragout die Hälfte der Holunderbeeren mit dem Gelierzucker und ein klein bisschen Wasser in einem Kochtopf durchrühren.

Die dünn abgeschälte Zitronen- und Orangenschale dazugeben, gemächlich aufwallen lassen und die Zwetschken sowie die Zimtstange hinzufügen.

Etwa 15 min ziehen, durch ein Sieb aufstreichen und wiederholt erhitzen.

Die restlichen Holunderbeeren dazugeben, weich weichdünsten, auskühlen und 1-2 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Für die Rohrnudeln das Mehl in eine geeignete Schüssel sieben, eine Ausbuchtung in das Mehl drücken und die zerbröckelte Germ mit ein wenig Zucker und Milch darin durchrühren.

Abgedeckt an einem warmen Ort gehen.

Übrige Butter, Zucker, Milch, Salz, Zitronenschale und die Eidotter unterkneten.

Zum Schluss die Walnüsse dazugeben und den Teig so lange herzhaft aufschlagen, bis er Blasen bildet.

Abgedeckt gehen, bis sich die Teigmenge ungefähr verdoppelt hat.

Den Teig wiederholt kneten, auf einer bemehlten Fläche zu einer Rolle formen und kleine Teigstücke davon klein schneiden.

Die Teigstücke rundformen, durch die lauwarme Butter ziehen und dicht aneinander in eine ausgebutterte, feuerfeste geben setzen.

Abgedeckt wiederholt aufgehen.

Daraufhin im aufgeheizten Backrohr bei 180 Grad ungefähr 20 Min. backen.

In der Zwischenzeit das Holunderragout kurz erwärmen und auf Teller gleichmäßig verteilen.

Die gebackenen Rohrnudeln voneinander trennen, jeweils 2 auf dem Holunderragout anrichten.

Nach Geschmack ein wenig Staubzucker darüberstäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rohrnudeln mit Holunderragout

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche