Rohkost-Partyspießchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 150 g Cocktailtomaten
  • 1 Glas Pomodori secchi
  • 1 Glas Oliven
  • 2 Stk Karotten (geschält)
  • 150 g Emmentaler (im Stück)
  • 150 g Mozzarrella-Bällchen
  • 1 Stk Paprika
  • 1 Glas Maiskölbchen
  • Zahnstocher

Für die Rohkost-Partyspießchen alle Zutaten in mundgerechte Stückchen schneiden.

Jeweils mit einem Zahnstocher mehrere Stücke beliebig kombinieren und hintereinander aufspießen.

Fertige Spießchen auf einem Teller verteilen und den Gästen anbieten.

Tipp

Zu den Mozzarella-Tomaten-Spießchen passt auch ein Blatt frischer Basilikum. Die Zutaten können je nach Geschmack abgeändert werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare4

Rohkost-Partyspießchen

  1. claudia279
    claudia279 kommentierte am 28.05.2015 um 12:24 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. spiderling
    spiderling kommentierte am 03.06.2014 um 21:49 Uhr

    sieht nett aus

    Antworten
  3. edith1951
    edith1951 kommentierte am 03.06.2014 um 16:10 Uhr

    ganz lecker.

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 03.06.2014 um 15:52 Uhr

    ein Hingucker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche