Roher Tunfisch mit warmer Salatsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 0.3333 Der Grundsauce (40-50 ml)
  • 40 ml Olivenöl (eventuell mehr)
  • Frischer Orangen- und Saft einer Zitrone
  • 1 Teelöffel Zerstossener grüner Pfeffer (bspw. Periyar Pfeffer)
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • In feine Streifchen geschnittene Korianderblaet

Pro Person Je:

  • 1 sm Scheibe akami, chutoro und o-toro; oder, jeweils nach Angebot, auch nur eine Sorte, jeweils ½ cm dick und ca. 4x2, 5 cm groß
  • Fleur de Sel

Die Grundsauce erwärmen und die gleiche Masse eines nicht zu intensiven Olivenöls hinzfügen. Mit Orangen- und Saft einer Zitrone so nachwürzen, dass die Fruchtnoten nur dezent spürbar sind.

Grünen und rosa Pfeffer sowie ein klein bisschen feinste Korianderstreifen vorsichtig untermengen. Auf dem Teller die warme Salatsauce rund um den Fisch Form. Einige Körner Fleur de Sel (oder Maldon Sea Salt) auf jedes Stück Fisch legen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Roher Tunfisch mit warmer Salatsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche