Roher Spargelsalat mit Ei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Ei
  • 200 g Stangenspargel
  • 1 Teelöffel Sojasauce
  • 1 EL Sherryessig
  • Pfeffer
  • 2 EL Öl
  • Häuptelsalat (Blätter)
  • 0.5 Pk. Kresse

Das Ei in 10 Min. hart machen. Stangenspargel von der Schale befreien, diagonal in kleine Stückchen schneiden. Aus Essig, Pfeffer, Sojasauce und Öl Vinaigrette rühren, Stangenspargel ganz kurz darin ziehen. Auf den Salatblättern 2 Portionen anrichten. Das Ei von der Schale befreien, in Sechstel teilen, auf den Blattsalat legen und mit frisch geschnittener Kresse bestreuen.

Roher Stangenspargel ist im Wohlgeschmack noch intensiver als gekochter, und er schmeckt sehr erfrischend. Die Entrée sollte aber nicht zu lange stehen, sonst verliert der Stangenspargel sein Aroma und seinen "Biss".

Entrée: Roher Spargelsalat mit Ei

Hauptgericht: Küchenkräuter-Henderl

Dessert: Bananen "Copacabana" **

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Roher Spargelsalat mit Ei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche