Roher Fisch mit Apfeldestillat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Sponsored by Parfum de Vie

Die ungeschälten Äpfel in kleine Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Kapern, entkernte Oliven und Pinienkerne klein hacken und dazugeben. Die Fischtfilets entgräten und ebenfalls in feine Stücke schneiden, jedes mit einem Spritzer Zitronensaft würzen. Alle Zutaten mit reichlich Olivenöl vermengen. Mit Salz, Pfeffer
sowie ein wenig Apfel Parfum de Vie abschmecken und anrichten.

Beilage: frisches Weißbrot oder Steinofenbrot
Getränkeempfehlung: Apfelbrand und frisches Wasser

Tipp

Die hochwertigsten Teile eines Fisches sind Schwanz- und Oberteil, der Bauch sollte nicht roh zubereitet werden, kann aber für gegarte Gerichte verwendet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Roher Fisch mit Apfeldestillat

  1. kingfranz
    kingfranz kommentierte am 17.08.2014 um 17:23 Uhr

    Fisch oder Wild?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche