Rohe Gemüselasagne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 md Zucchini
  • 1 Bund Koriander
  • 1 Avocado (reif)
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 2 EL Crème fraîche
  • 6 sm Strauchtomaten
  • 1 EL Balsamicoessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Zucchini spülen, säubern und in Längsrichtung mit der Aufschnittmaschine oder evtl. mit dem Küchenmesser in hauchdünne Streifchen schneiden. Diese auf eine Platte legen, mit Salz, Pfeffer und ein kleines bisschen Olivenöl einmarinieren. ein paar Blätter Koriander für die Verzierung übrig, den Rest klein hacken und über die Zucchinistreifen gleichmäßig verteilen.

Avocado halbieren, von der Schale befreien und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch mit Saft einer Zitrone, Crème fraîche, Salz und Pfeffer zermusen. Strauchtomaten halbieren. Balsamessig und 2 El Olivenöl mit ein klein bisschen Salz und Pfeffer würzen und die Paradeiser einrühren.

Zucchinistreifen mit der Avocadocreme bestreichen und je 5 Stück exakt aufeinander setzen. Die Lasagne 5 cm lange Stückchen schneiden und auf einem Teller anrichten. Die marinierten Strauchtomaten hinzfügen und mit dem Koriander garnieren.

Dazu Ciabatta bzw. Baguette anbieten.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rohe Gemüselasagne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche