Roggenpatschinken mit Apfelmus

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Roggenpatschinken das Roggenmehl, den Zucker, das Ei und einen Schuss Milch in eine Schüssel geben und gut miteinander verquirlen.

In einer beschichteten Pfanne 1 TL Öl erhitzen und etwas Teig dünn in die Pfanne geben und verlaufen lassen, sodass der Boden bedeckt ist.

Nachdem der Teig gestockt ist, wenden und von beiden Seiten bräunen. So lange wiederholen bis der Teig aufgebraucht ist.

Mit Apfelmus füllen, einrollen und mit Staubzucker bestäuben.

Tipp

Die Roggenpatschinken schmecken auch sehr gut mit Birnenmus oder Kompott bzw. ebenso mit Schokoladesauce, etc.

Ein Rezept für selbst gemachtes Apfelmus finden Sie hier

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 3 4

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Roggenpatschinken mit Apfelmus

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche