Roggenkäsespätzle Mit Sauerkrautsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Roggenkäsespätzle:

  • 200 g Roggenvollkornmehl
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Salz (iodiert)
  • Wasser (lauwarm)
  • 1 lg Zwiebel
  • 1 EL Keimöl
  • 30 g Butter
  • 80 g Bergkäse
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Sauerkrautsalat:

  • 500 g Sauerkraut; selbsteingelegt unter der Voraussetzung, dass aus der Konserve vorher ein klein bisschen wässern
  • 1 Apfel
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • Gewürzpfeffer

Vorbereitung Roggenkäsespätzle :

Aus Jodsalz, Roggenvollkornmehl, Eiern und lauwarmen Wasser einen geschmeidigen Teig machen und zirka 1 « Stunden bei geschlossenem Deckel am gleichen Ort ruhen. Wasser aufwallen lassen, mit Salz würzen und mit dem Spätzlehobel den vorbereiteten Teig hineinreiben. Mit einem Draht- bzw. Schaumlöffel die fertigen Spatzen auf der Stelle in kaltes Wasser Form, dann in ein Sieb abschütten.

Rote Zwiebeln feinschneiden und in Keimöl glasigdünsten; Butter erst jetzt dazugeben und zergehen. Spatzen in eine Bratpfanne mit wenig Butter schwenken und in eine feuerfeste Form Form. Die Zwiebel-Butter-Mischung darauf gleichmäßig verteilen, mit geriebenem Bergkäse überstreuen und mit Pfeffer aus der Mühle verfeinern, auf der Stelle zu Tisch bringen. Sauerkrautsalat

Sauerkraut in eine geeignete Schüssel Form, geriebener Apfel mit Schale kommt dazu, ebenfalls die kleingeschnittene rote Zwiebel und das Öl. Alles wird gut vermischt und mit Gewürzpfeffer abgeschmeckt, kein Salz verwenden. Der Blattsalat sollte jetzt im Kühlschrank ungefähr 1 Stunde durchziehen.

Nährwertanalyse je Einheit

Kcal.: 980

Fett: 50 g

Kohlenhydrate: 77 g

Eiklar: 39 g

Ballaststoffe: 27 g

Vitamin C: 70 mg

Vitamin E: 10 mg

Calzium: 700 mg

Anmerkungen zum Nährwert

Dieses vollwertige Gericht deckt beinahe den tägliche Bedarf an Ballaststoffen ab und kann darum auch als verdauungsfördernd eingestuft werden. Der hohe Anteil an Vitamin C und E sowie der tägliche Bedarf an Calzium herstellen diese ideale Kombination von Grundnahrungsmitteln zu einem vitalen Kraftpaket.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Roggenkäsespätzle Mit Sauerkrautsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche