Roggenbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Brot:

  • 230 g Sauerteig
  • 350 g Roggenmehl
  • 150 g Weizenmehl
  • 1 TL Honig
  • 1 EL Öl
  • 10 g Salz

Fürr den Sauerteig:

  • 100 g Anstellgut
  • 125 g Wasser
  • 125 g Roggenmehl

Für das Roggenbrot erst den Sauerteig zubereiten.

Für den Sauerteig das Anstellgut mit dem Wasser und dem Roggenmehl vermischen und 12-24 Studen bei Zimmertemperatur stehen lassen.

Für den Brotteig 230 g Sauerteig, Roggenmehl, Weizenmehl, Honig, Öl und Salz vermischen und in der Küchenmaschine ca. 1 Minute kneten lassen.

Danach den Teig in eine Kastenform geben und je nach Triebfreudigkeit des Sauerteiges zwischen 5 und 12 Stunden bei Zimmertemperatur gehen lassen.

Nach dem Gehen den Brotteig in das kalte Backrohr stellen und das Roggenbrot bei 180 Grad 1 Stunde backen.

Tipp

Das Roggenbrot immer wieder während des Backvorganges mit Wasser benetzen. So bekommt es eine schöne Kruste.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare4

Roggenbrot

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 10.04.2016 um 14:51 Uhr

    Bitte was ist " Anstellgut"?

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 29.07.2015 um 06:38 Uhr

    super

    Antworten
  3. SandRad
    SandRad kommentierte am 21.07.2015 um 11:04 Uhr

    Anstellgut???

    Antworten
  4. Mattty
    Mattty kommentierte am 08.06.2015 um 06:17 Uhr

    Gute Idee!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche