Roggen-Sandwich mit Krebs und Avocado

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 Scheiben Roggen-Toast ohne Kruste
  • 1 Teelöffel Butter (oder Margarine)
  • 40 g Krebsfleisch
  • 0.5 Jungzwiebel
  • 25 g Majo
  • 0.5 sm Avocado
  • 0.5 Teelöffel Saft einer Zitrone (frisch gepresst)
  • 1 Blatt Frisée-Blattsalat

Broteinheiten : 3

Krebsfleisch mit der gehackten Jungzwiebel und 3/4 der Majo, Salz und Pfeffer mischen. Avocado in Saplten teilen und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Beide Brotscheiben mit Butter/Leichtbutter bestreichen. Dann Krebsmayonnaise gleichmässig darauf gleichmäßig verteilen. Ein Brot mit den Avocadospalten belegen; die Ecken dabei nicht vergessen. Verbleibende Majo auf die andere Brotscheibe schmieren. Vorsichtig auf die untere Scheibe pressen. Darauf achten, dass keine Krebsmaynnaise herausgedrückt wird. Das Sandwich quer zerteilen. Mit dem Frisée garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Roggen-Sandwich mit Krebs und Avocado

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche